Podcast Digitalisierung

Hören Sie sich unseren Podcast Digital4Leaders an und erhalten Sie von Führungskräften sowie Branchenexperten praxisnahe Einblicke in die vielfältigen Themen der Digitalisierung.

#2 Digitalisierung in Deutschland, eine Bestandsaufnahme – mit U4I-Gründer Dr. Wolfgang Huhn

In der 2. Folge bespricht Jan Veira mit seinem Mitgründer und Geschäftsführungskollegen Dr. Wolfgang Huhn den Status Quo der Digitalisierung in Deutschland. Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf die Arbeitswelt und Arbeitskultur? Warum tun wir uns mit der digitalen Transformation und digitaler Bildung oft so schwer? Was können wir tun, damit es schneller vorangeht? Wie können wir es schaffen, weg von digitalen Pilotprojekten hin zu einer Umsetzung in der Breite zu kommen? Und warum spielt das Verständnis der Führungskräfte dabei eine entscheidende Rolle?

 

Timeline:

  • 00.00 – 00.26 Intro
  • 00.42 – 01.35 Wer ist Dr. Wolfgang Huhn?
  • 01.38 – 03.21 Warum wurde University4Industry gegründet?
  • 03.22 – 17.00 Digitalisierung und Industrie 4.0 in Deutschland – Entwicklung und aktueller Stand
  • 17.15 – 20.15 Vor welchen Herausforderungen steht die Industrie derzeit? Was braucht es jetzt, um weiterhin erfolgreich zu sein?
  • 20.16 – 21.00 Wo stehen wir in Deutschland (Zusammenfassung)?
  • 21.08 – 22.36 Empfehlung für spannenden Podcast/Buch/Blog zu Thema Digitalisierung
  • 22.41 – 24.06 Dinge, die jede Führungskraft über das heute diskutierte Thema wissen sollte
  • 24.15 – 24.36 Outro

 

Empfehlungen:

 

Weitere Infos zum Gast – Wolfgang Huhn:
https://www.linkedin.com/in/wolfgang-huhn-526206199/

Weitere Infos zum Host – Jan Veira:
https://www.linkedin.com/in/jan-veira/

Folgen Sie uns über Ihre präferierte
Streaming-Plattform

Erhalten Sie automatisch neue Episoden auf Ihr Endgerät.

Ihr Interesse ist geweckt?

Wir erklären Ihnen gerne weitere Details oder ermöglichen Ihnen einen Testzugang zu unseren Lerninhalten.

Follow Us

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben, akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen und erhalten eine Bestätigungs-E-Mail. Mit dieser E-Mail haben Sie die Möglichkeit, unsere regelmäßigen Updates zu abonnieren. Ohne Ihre Zustimmung werden Sie unseren Newsletter nicht erhalten.