SOFTWAREENTWICKLUNG

Unser Trainingsportfolio

SOFTWAREENTWICKLUNG

Software durchdringt mittlerweile alle Facetten des Geschäftsbetriebs, von Marketing und Vertrieb bis hin zu Supply Chain Management und Kundenservice. Sie ist nicht mehr auf den Bereich der IT-Abteilungen beschränkt, sondern hat sich zu einem wichtigen Bestandteil der Industrie entwickelt, wo sich mit Software zahlreiche Verbesserungen realisieren lassen: neue Dienste, Leistungssteigerung oder auch Prozessoptimierungen. Daher ermöglicht die Weiterbildung Ihrer Belegschaft in softwarebezogenen Fähigkeiten den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen aus verschiedenen Unternehmensfunktionen, die Leistungsfähigkeit der Software zu nutzen und ihren Beitrag zu maximieren.

Die Nutzung des Fachwissens Ihrer Mitarbeiter ist ein strategischer Ansatz zum Upskilling. Durch den Aufbau auf ihrem starken Fundament können Unternehmen die Lernkurve beschleunigen und eine schnellere Implementierung von Softwarelösungen erreichen.

Im heutigen industriellen Kontext reicht es nicht aus, ein kompetenter Programmierer zu sein. Die Fähigkeit, mit den besonderen Herausforderungen und Einschränkungen industrieller Umgebungen effektiv zu arbeiten, ist von entscheidender Bedeutung. Upskilling-Programme vermitteln Fachkräften die notwendigen Fähigkeiten, um komplexe Herausforderungen zu meistern, und stellen so die erfolgreiche Integration von Softwarelösungen in Unternehmensprozesse sicher.

Qualifikationslücken schließen

Auf dem Markt herrscht ein Mangel an qualifizierten Software-Fachkräften, und die Nachfrage wächst weiter. Durch Upskilling Ihrer vorhandenen Belegschaft können Sie die Qualifikationslücke schließen und Ihre wertvollen Mitarbeiter halten.

Domänenwissen nutzen

Ihre Mitarbeiter verfügen bereits über ein umfassendes Verständnis Ihres Geschäftsbereichs, Ihrer Kunden und Ihrer Prozesse. Indem Sie sie in softwarebezogenen Themen weiterbilden, können Sie auf ihrem vorhandenen Fachwissen aufbauen und es ihnen ermöglichen, bessere Lösungen zu entwickeln.

Geschwindigkeit und Qualität verbessern

Durch Upskilling können Ihre Mitarbeiter lernen, wie sie im Softwarebereich effektiver und effizienter arbeiten können. Sie können Best Practices, Tools, Methoden und Standards erlernen, die die Qualität und Geschwindigkeit ihrer Arbeit verbessern können.

UNSER PORTFOLIO ZUR SOFTWAREENTWICKLUNG

Unser Kursportfolio berücksichtigt die Herausforderungen eines Industrieunternehmens – die komplexe Integration von Hardware und Software, die Notwendigkeit, die Wartbarkeit der Software über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg sicherzustellen, sowie ständig steigende Sicherheitsanforderungen.​

Unser kuratiertes Kursangebot geht daher über Programmiersprachen hinaus und legt einen starken Schwerpunkt auf die Kompetenzen, die man braucht, um ein effektiver Softwareentwickler zu werden. Dies umfasst Themen wie Qualität (z. B. Clean Code und Software Testing), Effizienz (z. B. Software Patterns, Containerisierung) und Zusammenarbeit (z. B. DevOps, SCRUM).​

Was uns ausmacht

UNTERNEHMENSSPEZIFISCH

Portfolio kann einfach an Ihre Bedürfnisse angepasst und als White-Label-Lösung bereitgestellt werden

KOSTEN

In-House Trainings typischerweise für >5 TeilnehmerInnen wirtschaftlich vorteilhaft

GROSSES TRAINER-NETZWERK

Sofort buchbare Trainings, sowohl offene als auch In-House Trainings möglich

EINFACHHEIT

Strukturiert nach Effektivität von Softwareentwicklern, für Codierung und darüber hinaus

QUALITÄT

Gleichbleibend hohe Qualität der Kurse von sorgfältig ausgewählten Anbietern

STANDARDTOOLS

Kuratiert für Branchenanforderungen und die Bedürfnisse funktionsübergreifender Teams

WHITE PAPER
INDUSTRIAL SECURITY THREAT RANSOMWARE: WHAT CAN YOU DO NOW?

Free Checklist

Almost every day, well-known companies find themselves in the headlines because they have been the victim of a cyberattack. For a long time now, security training and the development of measures have no longer been about the question of whether one will be affected, but when and to what extent. However, this does not mean that manufacturing companies should just sit and wait until the time comes. In this paper, we have listed what companies can do in advance to delay attacks and be as resilient as possible to attacks.

Sign up now to learn what you can do ALREADY to prepare best for a possible ransomware attack.

After you filled out the form, you will receive an email from us with the free white paper. Please check your spam folder in case your message got stuck there. Please

Schedule an appointment now

Would you like to learn more about our approach?

Have a conversation with one of our experts
about how we as your partner could support you.

By entering your email address, you will accept our privacy policy and receive a confirmation email. Through this email, you have the chance to subscribe to our regular updates. Without your permission, you will not receive our newsletter.

Jetzt Termin vereinbaren

Sie möchten mehr über unseren Ansatz erfahren?

Sprechen Sie mit einen unserer Expert*innen,
wie wir Sie als Partner am besten unterstützen dürfen.

Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse eingeben, akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen und erhalten eine Bestätigungs-E-Mail. Mit dieser E-Mail haben Sie die Möglichkeit, unsere regelmäßigen Updates zu abonnieren. Ohne Ihre Zustimmung werden Sie unseren Newsletter nicht erhalten.